Souverän in Reden, Vorträgen und Präsentation auftreten und durch authentische Körpersprache wirken. Wie Sie andere besser verstehen und verstanden werden.

„Die Körpersprache ist der Spiegel unserer Seele."

so hat es einmal der berühmte Körpersprache-Experte und Managementtrainer Sammy Molche so poetisch formuliert. Das finde ich einen sehr schönen Gedanken.

Aus meinen Trainings heraus habe ich die Erfahrung gemacht: Die Körpersprache ist der Spiegel unserer Emotionen. Was wir in uns und tief in unserem Unterbewussten spüren und fühlen, das bringen wir durch Körpersprache und Stimme an die Oberfläche. Der meiste Teil unserer nonverbalen Kommunikation ist uns allerdings nicht bewusst. Nur einen geringen Teil von vielleicht 10 oder 20 Prozent können wir steuern. In über 15 Jahren Training rund um Körpersprache, Rhetorik und Präsentation haben meine Teilnehmer und ich gelernt: Gerade der unbewusste Teil unserer Körpersprache spricht meistens die Wahrheit.

Wirkungsweise des Körpersprache-Trainings

Doch auch über unterbewusste und emotionale Zugänge lässt sich unsere Körpersprache in gewisse Bahnen lenken. Davon erfahren Sie viel und konkret in meinen Trainings.
Allerdings ist auch die Ansicht „Emotionen beeinflussen unsere Körpersprache" nur die eine Hälfte der Medaille. Auf der anderen Seite hat die psychologische Wissenschaft in den letzten Jahrzehnten deutlich herausgefunden: Auch unsere Bewegungen und körpersprachlichen Handlungen haben einen direkten Einfluss auf unsere Emotionen.
Wenn wir unsere Körpersprache also bewusst einsetzen, haben wir verschiedene Vorteile:

  1. Durch bewusste Bewegungen, Techniken und Übungen haben wir die direkten Einfluss auf unsere eigenen Emotionen.
  2. Wenn wir in uns die richtigen Emotionen hervorrufen können, so können wir auch die richtigen Botschaften in unserer Kommunikation an anderen Menschen senden.
  3. Durch Vorbereitung, klare Ziele und gute Intention haben wir Einfluss auf unsere unbewusste Körpersprache. So bringen wir unsere Inhalte und Botschaften mit der körpersprachlichen Unterstützung zusammen. Es entsteht Authentizität. Sie wirken überzeugend.
  4. Die gleiche Vorbereitung und klare Ziele helfen bestimmte Techniken oder im Sport komplexe Bewegungsabläufe fast wie im Spiel zu meistern.
  5. Durch Achtsamkeit und Wahrnehmung unserer eigenen körpersprachlichen Reaktionen schärfen wir unseren Wahrnehmungsfilter für die Botschaften der Körpersprache von anderen Menschen. Weil jeder Mensch einen überwiegenden Teil an unbewusster Körpersprache hat, Haben wir die Chance den Subtext und die eigentliche Botschaft zu verstehen.
  6. Das große Geheimnis ist das „handle so, als ob"-Prinzip. Wer diese Denkweise konsequent anwendet, wird dauerhaft bessere Ergebnisse in seiner Kommunikation, Körpersprache, Verhandlung, Führungsgespräch oder sportlichen Technik erreichen.
  7. Besonders diese Herangehensweise ist im Fokus der Arbeit von Joachim Skambraks. Die Begeisterung seiner Teilnehmer und Kunden trägt und bestätigt ihn.

Über 12 Jahre Erfahrung in über 110 Körpersprache-Trainings

Lassen Sie sich in die magische Welt der Körpersprache von Joachim Skambraks entführen. In seinen Vorträgen, Coachings oder Trainings und Seminaren erfahren Sie, wie Andere Sie besser verstehen oder Sie die wahre Botschaft von anderen Menschen verstehen.
Auch die Sprache der Mächtigen oder die unterschiedlichen Versuche, Sie zu manipulieren sind Themen, die Ihnen die Augen öffnen. Das hilfreiche für Sie ist: Sie lernen diese Situationen und Methoden zu erkennen und wissen, was Sie dagegen unternehmen können.

Sie haben noch Fragen oder möchten Joachim Skambraks buchen? Hier...

INTU Training bedeutet Power of Performance

  • intensiv
  • relevant
  • authentisch